Podcast Empfehlungen

7 Podcasts für Autoren

Suchst du Podcast–Empfehlungen für (angehende) Autoren und Autorinnen? Ich habe dir meine liebsten Podcasts zusammengestellt. Weiterbildung to go, quasi. Ich nutze Spotify, aber vermutlich kannst du die Folgen bei deinem bevorzugten Anbieter anhören.

Vom Hörbuch zum Podcast

Hast du auch so gern Bibi Blocksberg gehört, wie ich? Vielleicht war es bei dir auch eine andere Hörbuchreihe, jedenfalls erinnere ich mich, dass wir bei Bekannten zu Besuch waren und das Mädchen dort hatte mehrere Koffer der Hörspielreihe. Ich glaube, ich bin gar nicht mehr aus ihrem Zimmer rausgekommen, weil ich es mir zum Ziel gesetzt hatte, alle Kassetten (ja, ich bin schon etwas älter) anzuhören, bevor der Urlaub zu Ende war. Natürlich habe ich es nicht geschafft und seit ich aus dem Bibi Blocksberg Alter herausgewachsen bin, kann ich keine Hörbücher mehr hören. Es dauert keine fünf Minuten, bis meine Gedanken abschweifen.

Lange Zeit dachte ich, bei Podcasts würde es mir genauso gehen, aber überraschenderweise stimmt das nicht. Ich kann stundenlang den Gesprächen und Interviews zuhören, die sich entweder ums Schreiben, um Psychologie oder Geschichte drehen. Wenn ich zum Beispiel morgens mit dem Hund unterwegs bin oder lästige Hausarbeit erledige, sind die Kopfhörer meine Begleiter. Podcasts übers Schreiben und Veröffentlichen, Marketing und alles, was mich als Autorin beschäftigt, sind kleine Weiterbildungshäppchen. Inspirierend, manchmal lustig oder ernst, aber immer kurzweilig und mit Mehrwert.

Hier kommen meine 7 liebsten Podcasts für Autoren:

Die Zwei von der Talkstelle

Vera Nentwich und Tamara Leonhard, zwei Selfpublisherinnen, geben Einblicke und haben immer wieder spannende Talkgäste dabei. Momentan mein Lieblingspodcasts, der einmal wöchentlich erscheint. Ich mag ihre Authentizität (ich liebe dieses Wort). Hier wird es mal lustig, mal nachdenklich und kein Blatt vor den Mund genommen, wenn es einfach mal wieder Scheiße läuft. Hier zum Podcast

Die Schreibdilettanten

Axel Hollmann und Marcus Johannes unterhalten sich ebenfalls wöchentlich über das Schreiben. Den Podcast gibt es schon viele Jahre. Besonders die alten Folgen kann ich empfehlen, aus denen ich viel über das Schreibhandwerk mitnehmen konnte. Die Schreibdilettanten gibt es auch auf YouTube. Für meine Zwecke ist das Videoformat aber eher unpraktisch. Hier auf Spotify

Zeilenschlinger Podcast

Eine relativ neue Entdeckung von mir. 6 Autorinnen führen spannende Interviews und geben Einblicke in die Buch-Branche. Ein Podcast von angehenden Autorinnen (nicht nur) für angehende Autorinnen. Zu den Zeilenschlingern

BuchBiest

Der Podcast von Johanna Hegermann, bei dem sich alles um Marketing dreht. Der Podcast startete erst im Dezember 2023 mit einer Interviewreihe. Auch diesen Podcast gibt es zusätzlich im Videoformat. Hier habe ich schon reingesehen, wenn Autoren im Interview waren, die ich kenne. Zum Biest

Frei und wunderbar

Annika Bühnemann spricht über Mindset für Kreative. Der Podcast scheint leider eingestellt zu sein, die alten Folgen sind aber noch verfügbar. Außerdem hat sie einen neuen Podcast (Annika Bühnemann Podcast: Selbstbestimmt leben), den ich aber noch nicht kenne und daher nichts dazu sagen kann. Zum Podcast

Der Schreibsuchti

Hier geht es ums Business, Vermarktung und das liebe Geld. Spannende Impulse für Autoren und Blogger. Schreibsuchti findest du hier

Kunterbunte Bücherreisen

Ein Podcast nicht nur für Leser:innen. Nadine Edel stellt Bücher und Autoren im Interview vor. Besonders schön war es, als Jule Frisch zu Gast war. Eine wunderbare Autorin, mit der ich gemeinsam die Romanschmiede besucht habe. Hier beginnt deine Buchreise

Herzlichst Deine

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner