Was sind Wohlfühlromane?

Der Begriff “Wohlfühlromane” bezieht sich auf Bücher, die in erster Linie dazu dienen, dem Leser ein Gefühl des Wohlbefindens und der positiven Emotionen zu vermitteln. Oft sind es herzerwärmende Geschichten, die sich anfühlen, als würdest du, eingewickelt in eine warme Decke, eine heiße Tasse Schokolade genießen. Natürlich kommen sie mit einem Happy End daher und konzentrieren sich eher auf die positiven Aspekte des Lebens, Liebe, Freundschaft. Oft spielt auch Humor eine Rolle, muss es aber nicht.

Dabei gibt es natürlich auch Konflikte, sonst wären Geschichten langweilig, aber der Grundton und die Botschaft bleiben positiv.

Wohlfühlromane können in verschiedenen Genres angesiedelt sein, sind also kein Genre für sich allein. Man findet sie in Liebesromanen, Familienromanen oder romantische Komödien. Auch Cozy Crime kann dazugehören. Hier steckt das “Wohlfühlen” ja bereits im Namen.

Hier erwarten dich entspannte Lesestunden. Die Geschichten versprechen eine Flucht aus dem Alltag und das Abtauchen in eine andere Welt voller Liebe, Freundschaft und positiven Ereignissen, um Stress abzubauen und zu entspannen. Sprache und Erzählstil sind daher so gehalten, dass sie leicht zugänglich und angenehm zu lesen sind.

In schwierigen Zeiten können Wohlfühlromane Trost spenden. Die Geschichten bieten Hoffnung und zeigen, dass selbst in herausfordernden Situationen positive Wendungen und Happy Ends möglich sind. Sie vermitteln ein positives Mindset, Optimismus und den Glauben daran, dass positive Veränderungen möglich sind.

Diese Art von Büchern erfreut sich großer Beliebtheit und stellte einen Gegenpol zu Geschichten dar, die mit einem großen Potenzial an Konflikten kommen, wie Dark Romance, Krimis und Thrillern. Grenzt sich aber auch von historischen Romanen, die Wissen vermitteln oder Fantasyromanen, die durch ihre Komplexität schwerer zu lesen sind, ab.

Gerade in Liebesromanen mit Wohlfühlsetting werden erotische Szenen sehr zurückhaltend geschildert. Wer auf spicy Szenen lieber verzichten möchte, ist hier also gut aufgehoben.

Empfehlungen für 5 romantische Wohlführomane

Cupcakes und bittersüße Kaffeeküsse von Kassia L. Hill

Inmitten idyllischer Schwarzwaldkulisse kämpft die Tochter eines Bauunternehmers um Liebe und Glück, als sie sich in einen Zimmermann verliebt, der jedoch vergeben ist.

Stolz und Vorurteil von Jane Austen

Ein zeitloser Klassiker, der die romantische Beziehung zwischen Elizabeth Bennet und Mr. Darcy erkundet.

Die Frau des Zeitreisenden von Audrey Niffenegger

Eine fesselnde Geschichte über eine Liebe, die durch Zeitreisen und ungewöhnliche Umstände herausgefordert wird.

Der Duft von Büchern und Kaffee von J. Vellguth

Ein Buchladen in New York und ein abstruser Wettbewerb um eine Erbschaft. Eine Liebeserklärung an einzigartige Bücher, den Duft von frisch gebrühtem Kaffee und die Macht der Veränderung.

Liebesglück raffiniert gewürzt: Snowflakes at Christmas von Mareile Raphael

Liebe geht durch den Magen im winter-weihnachtlichen Snowflakes.

Hast du noch Empfehlungen für Wohlfühlromane? Dann schreib sie doch gern in die Kommentare.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner